Seite auswählen

Distributoren- und Lieferantenschnittstelle zur Sage Office Line

Lieferanten und Distributoren-Schnittstelle

Sobald Sie ein umfassendes Produktangebot haben, welches Sie intern oder extern, z.B. in einem Shopsystem, verfügbar haben möchten, stellt sich die Anforderung, die von Lieferanten bereitgestellten Daten automatisch zu importieren und ggf. in Ihrem Shop bereitzustellen.

Mit unserer Lieferantenschnittstellen können Sie Produktkataloge und Content-Daten von Ihren Lieferanten einlesen, in der Office Line verfügbar machen und bei Bedarf auch in Ihren Online-Shop übertragen (in Verbindung mit unserer Multi-Shop-Schnittstelle).

Funktionsübersicht

Zusammenarbeit

Effektive Zusammenarbeit

Unsere Distributorenschnittstelle beinhaltet die Funktionen Artikelimport, Realtimeabfrage und Belegaustausch.

Sie können die Preislisten und Artikeldaten der einzelnen Distributoren direkt von dort automatisiert herunterladen und in einen separaten Artikelkatalog importieren. Von hier aus ist die Übergabe in den Artikelstamm möglich.

Weiterhin können Sie in Echtzeit Bestands- und Preisabfragen durchführen, und Bestellungen an die Distributoren übermitteln. Auch die Antwortbelege (Auftragsbestätigung, Lieferavis, Rechnung) können Sie empfangen und in die Office Line importieren.

Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern bieten wir eine direkte Kommunikation zwischen Ihnen und den einzelnen Distributoren. Es werden keine Daten über Drittsystem geschleust. Der Betrieb der Schnittstellen hängt nicht vom Funktionieren irgendwelcher Gateways o.ä. ab. Und Ihre Daten bleiben ein Geheimnis zwischen Ihnen und dem jeweiligen Geschäftspartner.

 

Leistungen der Distributorenschnittstelle zur Sage Office Line

  • Automatischer Import der Artikelkataloge der einzelnen Distributoren
  • Einfache Übernahme von Artikeln in den Office Line Artikelstamm
  • Tägliche Aktualisierung der Einkaufskonditionen
  • Direkte Anzeige von Preis und Verfügbarkeit
  • Preisvergleiche im Verkauf, Einkauf und aus der Disposition
  • Elektronische Bestellungen mit Sofortübermittlung an die Distributoren
  • Integrierte Übergabe der Endkundenadresse bei gewünschter Direktlieferung (lieferantenabhängig)
  • Anbindung an die Distributoren Actebis, ALSO, COS, Ingram Micro, Tech Data, COS, Wortmann und andere

Ihr Nutzen

  • Einfachste Bedienung direkt aus der Office Line
  • Umständliches Suchen in Webshops Ihrer Lieferanten entfällt
  • Voll integrierte Office Line Lösung
  • Schnelle und effiziente Auftragsabwicklung und Angebotserstellung
  • Nutzung der Fullfillmentkapazitäten der Distributoren und Lieferanten
  • Tagesaktuelle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen, Echtzeitabfragen
  • Zusätzliche Kosteneinsparung durch erhöhte Effizienz
  • Kundenzufriedenheit durch Schnelligkeit und Aktualität

 

Welche Distributoren werden unterstützt?

Derzeit werden folgende Distributoren unterstützt (in alphabetischer Reihenfolge)

  • Actebis
  • AKCENT*
  • ALSO
  • b.com
  • COS
  • Electronic Partner
  • Euronics
  • Extra Computer
  • Ingram
  • Soft Carrier
  • Synaxon*
  • Tech Data
  • Wortmann

* siehe Register “EGIS

 

Preise uns Bestellung

Das Preismodell sieht ein Grundmodul und pro Distributor Erweiterungsmodule für Katalogimport, Realtime-Abfrage und Bestellübermittlung vor.

Grundmodul:einmalig  1.500,00 EUR

Je Distributor wird benötigt:

– Modul Katalogimport    300,00 EUR

und optional

– Modul Belegtransfer (Bestellungen, Lieferavise, Rechnungen)  750,00 EUR
– Modul Realtime-Abfragen (Bestand und Preis)  180,00 EUR

Es gibt keine Client-Lizenzen, d.h. das Modul kann auf allen Office Line Arbeitsplätzen installiert und verwendet werden.

Alle Preise zuzüglich ges. MWSt.

Beispielkalkulation:

Sie möchten Actebis, ALSO und Ingram Micro elektronisch anbinden, jeweils mit allen Funktionen.
Der Preis für diese Lösung wäre dann:

1500 + 3 x (300 + 750 + 180) = 5.190 EUR zzgl. MWSt.

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für Ihre Konstellation.

Zur Bestellung oder Anforderung eines Angebotes senden Sie bitte eine E-Mail an  verkauf(at)intellicon.de  oder nutzen Sie unser Kontaktformular – wir erstellen für Sie dann ein Angebot und senden Ihnen die notwendigen Unterlagen zur Einrichtung Ihrer Online-Anbindung.

Share This